TV

Neue Netflixserie aus Schleswig-Holstein
Der schleswig-holsteinische Regisseur Michael Söth hat mit seiner Serie Deichbullen gerade das geschafft, wovon viele Filmemacher träumen – seit Dezember 2017 läuft die etwas schräge Geschichte um zwei von Hamburg nach Kollmar versetzte Polizisten auf Netflix. Wir haben mit Söth über entschleunigtes Fernsehen, das kleine Dörfchen Kollmar und den nicht ganz einfachen Weg von einer Webserie zu Netflix gesprochen mehr
Doku „Dollar Heroes“ am 6. Februar auf ARTE
Sie schuften Tag und Nacht auf dem Bau, fernab von ihrer Familie. Nordkoreanische Arbeiter werden vom Regime in die ganze Welt entsandt, um Devisen für das Atomprogramm ins Land zu spülen – unter unmenschlichen Bedingungen. Der Hamburger Produzent Tristan Chytroschek hat sich mit einem internationalen Team aus Journalisten in Russland, Polen und China auf die Suche nach den „Dollar Heroes" gemacht. mehr
Film- und Serienempfehlungen
Bingewatch-Liste fürs G20-Wochenende
Unsere Filmempfehlungen
TV-Tipps im März

Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de