Schleswig-Holstein

Kurzfilm "Abgetaucht"
Jurypreis beim Filmfest Schleswig-Holstein und Publikumspreis beim Kurzsuechtig-Filmfestival in Leipzig: Mit seinem neuen Kurzfilm „Abgetaucht" sammelt der Kieler Filmemacher Moritz Boll gerade einen Preis nach dem anderen ein. Im Film geht es um einen Vater, der seiner Tochter eine Urlaubsreise vorspielt, das Mädchen jedoch eigentlich entführt. Zeit für ein kleines Interview. mehr
"Whatever Happens Next" auf Berlinale
3 Fragen an...Stefan Gieren
Ausgezeichnete Kostümdesignerin
Mit jeder Faser
Hamburg und Schleswig-Holstein
Open Air Kinos liegen voll im Trend: Laut der FFA-Studie "Kino-Sonderformen" kamen bei keiner anderen Kinoform seit 2013 mehr Leinwände hinzu – das zeigt sich auch in Hamburg und Schleswig-Holstein, besonders bei Temperaturen jenseits der 30 Grad: Wir haben uns für euch etwas umgeschaut und einen Open Air Kino-Guide für die nächsten Wochen zusammengestellt. mehr
Filmfest Schleswig-Holstein
Die Szene im Fokus
SchulKinoWochen 2017
Wenn das Kino zum Klassenraum wird
Territorium Film
Mit Territorium Film finden vom 15. bis 18. September bereits zum sechsten Mal die Deutsch-Russischen Dokumentarfilmtage in Kaliningrad statt. Im Rahmen des Festivals werden zahlreiche Filme mit norddeutschem Bezug zu sehen sein – welche genau, verraten wir euch hier. mehr
40 Filme des Nordens
Filmfest Schleswig-Holstein
3 Tage in Quiberon
Gebauter Meerblick
Burgtheater Ratzeburg
Kino auf Abruf
Kino vs. Streaming-Dienste: Ein Konkurrenzkampf, der vielleicht gar keiner sein muss? Martin Turowski vom Burgtheater Ratzeburg versucht als erstes Kino in Norddeutschland den Gegenbeweis anzutreten – mit Kino on Demand. mehr
Dreharbeiten in Schleswig-Holstein
US-Remake von Honig im Kopf
Mit mehr als 7,3 Millionen Kinobesuchern ist Til Schweigers "Honig im Kopf" einer der erfolgreichsten deutschen Filme der letzten Jahre. Aktuell wird das internationale Remake „Head Full Of Honey" mit den Stars Nick Nolte und Matt Dillon in England, Italien und natürlich Deutschland gedreht – jüngst war das Filmteam in Bad Oldesloe zu Besuch. Til Schweiger führt auch bei der Neuauflage wieder Regie. mehr
Gut gegen Nordwind
Nora Tschirner dreht auf Sylt
Die Dreharbeiten der Romanverfilmung "Gut gegen Nordwind" auf Sylt sind fürs Erste abgeschlossen: Im Juni hat das Team rund um Regisseurin Vanessa Jopp auf der Nordseeinsel gedreht. mehr
Filmemacher Philipp Hartmann bereiste mit seinem Film "Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe" in den Jahren 2014 und 2015 ganz alleine 66 Kinos – und machte hieraus wieder einen Film namens "66 Kinos" über die deutsche Kinolandschaft. Mit dem ist er jetzt wieder auf Tour und bereist - fast 66 Kino. mehr
Setbesuch Novembersturm
Matrosenaufstand in Schleswig-Holstein
Meuternde Matrosen, Massenproteste, die Absetzung des Kaisers und die Entstehung der Republik: Das Doku-Drama Novembersturm von Regisseur und Drehbuchautor Jens Becker erzählt mit viel Liebe zum Detail die dramatische Geschichte des Matrosenaufstandes im Jahr 1918. mehr
Nordische Filmtage Lübeck
Jung und wild
Insgesamt 195 Filme stehen vom 1. bis 5. November 2017 im Festival-Kalender der 59. Nordischen Filmtage Lübeck, darunter „Es war einmal Indianerland" von Studenten-Oscar Gewinner İlker Çatak und die Musiker-Doku „Wildes Herz" von Schauspieler Charly Hübner und Sebastian Schultz. mehr
mit Keira Knightley
The Aftermath
Die Dreharbeiten in Hamburg und Schleswig-Holstein zu The Aftermath sind abgeschlossen. mehr
Das Internationale Naturfilmfestival Green Screen in Eckernförde zeichnet zukünftig herausragende Dokumentarfilme aus, die Themen der Ostseeregion aufgreifen. mehr
Neue Producerin Stefanie Nowak
Augenschein in Hamburg
Die Kölner Produktionsfirma "Augenschein" ist mit Producerin Stefanie Nowak nun auch in der Hansestadt vertreten. mehr
Fetisch-Filmfestival 2017
2 Awards für Nicole's Cage

Josef Brandls Kurzfilm Nicole's Cage wurde im September beim 10. Fetisch-Filmfestival in Kiel mit zwei Preisen ausgezeichnet. Hauptdarsteller Marcel Mohab wurde als bester Darsteller in einem Kurzfilm ausgezeichnet. Darüber hinaus gab es für das Filmplakat einen weiteren Preis. Wir gratulieren!


Weitere Infos unter www.fetisch-film-festival.de

Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de