Portrait

Story
Deutscher Filmpreis für Hark Bohm
Mit Fatih Akin schrieb er die Drehbücher zu "Tschick" und "Aus dem Nichts", drehte selbst Klassiker wie "Nordsee ist Mordsee" und ist Mitgründer des Filmbüros Hamburg und des Münchener Filmverlags der Autoren: Der Hamburger Filmemacher und Schauspieler Hark Bohm wurde jetzt beim Deutschen Filmpreis mit der Ehren-LOLA für seine herausragenden Dienste für den deutschen Film geehrt. Wir haben gemeinsam mit ihm auf seine Karriere zurückgeblickt. mehr
Monika Treut
Female Misbehaviour!
Little Dream Entertainment
Mit Herz und Hirnschmalz
Filmpreis für Barbara Kreuzer
Die beste Maske kommt aus Hamburg
Ausgezeichnete Kostümdesignerin
Mit jeder Faser
FFHSH-Jubiläum
10 Jahre 10 Fakten

Newsletter abbonieren



Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de