Termin>Meet & Mingle: Autor*innen

16.02.2017
Panel zu Stoffentwicklung & TreatmentförderungMeet & Mingle: Autor*innen

Panel "meet & mingle"

Das Jahr 2017 begann für die FFHSH mit einer neuen Veranstaltung: Meet & Mingle heißt die neu aufgelegte Reihe, welche verschiedene Berufsgruppen ansprechen, zusammenbringen und zum Austausch bewegen soll. Begonnen wurde mit der Gruppe der Autorinnen. Anlass des Treffens war die neu entwickelte Treatmentförderung, die von Beginn an Autorinnen in der Stoffentwicklung unterstützen und auf die Beantragung einer Drehbuchförderung vorbereiten soll.

Autor*innen können bis zu 10.000 Euro Zuschuss für die Ausarbeitung eines Treatments erhalten.

Nachdem Maria Köpf (Geschäftsführerin FFHSH) und Jens Kiefer (Förderreferent FFHSH) die neue Treatmentförderung präsentierten und sich einigen Fragen aus dem Publikum stellten, moderierte Michael Töteberg (Rowohlt Medien) ein Panel zum Thema Stoffentwicklung: Was braucht es zur Entstehung und Umsetzung einer guten Stoffidee? Zu Gast waren Catharina Junk (Die dunkle Seite des Mondes), Gernot Gricksch (Das Leben ist nichts für Feiglinge) und Lena Krumkamp (Komm schon!). Sie berichteten über ihre eigenen Erfahrungen, Wünsche und Ziele, bezeichneten ein Treatment als Ideenarbeit und den Grundstein für ein gelungenes Drehbuch.

„Die Kunst ist es, nicht das Naheliegende an einem Stoff, sondern etwas anderes zu erzählen.“
Gernot Gricksch

"Ich starte oft mit der Überlegung, welches sind die Themen, die uns alle angehen und auf der Seele brennen. Die Kunst ist es dann als Autor, nicht das Naheliegende an diesem Stoff, sondern etwas anderes zu erzählen. Darin zeigt sich dann die eigene Idee.", so Gernot Gricksch über seine persönliche Stoffentwicklung. Wichtig sei die frühzeitige Kommunikation mit den Kreativen.

Mit der neuen Veranstaltungsreihe möchte die FFHSH in regelmäßigen Abständen thematische Schwerpunkte setzen und in lockerer Atmosphäre über die Belange der Kreativen am Standort sprechen. Der nächste Termin ist voraussichtlich der 01.06.2017 zum Thema "Verleih und Vertrieb".


Newsletter abbonieren



Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de