Kinostart>Gut gegen Nordwind

ab 12.09.2019Gut gegen Nordwind

Bestsellerverfilmung von Daniel Glattauers gleichnamigem Roman: Ein verdrehter Buchstabe lässt eine E-Mail von Emma Rothner (NORA TSCHIRNER) versehentlich bei Leo Leike (ALEXANDER FEHLING) landen. Der Linguist antwortet prompt. Sie beginnen einen schnellen, lustigen und immer intimer werdenden E-Mail Dialog, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Einige Wochen und viele gesendete und empfangene Nachrichten später wird daraus eine virtuelle Freundschaft. Leo und Emma beschließen zunächst, ihre Verbindung rein digital zu belassen als eine kleine Flucht vor dem Alltag - doch dann stellt sich irgendwann doch die Frage,ob man sich nicht mal treffen will. Der Film von Regisseurin Vanessa Jopp hatte mehrere Drehtage auf Sylt.

Produktion: Komplizen Film

Verleih: Sony Pictures


Newsletter abonnieren



Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de