Interviews

Interview
Deutschstunde
Mit der „Deutschstunde" hat Regisseur Christian Schwochow einen großen Roman der deutschen Nachkriegsliteratur verfilmt. Bei der Besetzung hat er mit Tobias Moretti, Ulrich Noethen und Johanna Wokalek auf drei Schwergewichte der deutschen Filmszene zurückgegriffen. Wir haben bei der Premiere auf dem Filmfest Hamburg mit Moretti und Wokalek über die Dreharbeiten in Schleswig-Holstein gesprochen. mehr
Kinostart "Deutschstunde"
"Man muss etwas Neues schaffen“
Kinostart "Der Esel hieß Geronimo"
Verlust eines Insel-Paradieses
Kinostart "Verachtung"
Besser als die Buchvorlage
Die Olchis kommen ins Kino
Willkommen in Schmuddelfing
Cannes-Premiere von "The Orphanage"
Bollywood in Afghanistan
weitere Interviews
Kinostart "Deutschstunde"
"Man muss etwas Neues schaffen“
Kinostart "Der Esel hieß Geronimo"
Verlust eines Insel-Paradieses

Newsletter abonnieren



Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de