Über die Aufblen.de

Ob Bandits, Absolute Giganten oder die Buddenbrooks – einige Filmperlen wären ohne den Hamburger Hafen, die steife Brise der Nordseeküste und die vielen idyllischen Kleinstädte Schleswig-Holsteins kaum vorstellbar.
Regisseur Fatih Akin ist seiner Heimatstadt Hamburg schon lange verbunden – und auch im Nachwuchsbereich mischt der Norden dank Nachwuchstalenten wie dem Studenten-Oscar-Gewinner Ilker Catak weit vorne mit. Um es kurz zu machen: Es ist einiges los im Filmnorden.

Damit ihr bei all den Dreharbeiten, Filmen, Veranstaltungen und Kinostarts auch den Überblick behaltet, sind wir für euch da. Seit vielen Jahren als Printmagazin der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein bekannt, gibt es das Filmmagazin Aufblende seit Anfang 2017 im neuen, digitalen Gewandt. Aus Aufblende wird „Aufblen.de". Wir schauen hinter die Kulissen, sprechen mit Leuten aus der Branche und zeigen euch, was in Hamburg und Schleswig-Holstein im Filmbereich alles los ist.

Filmförderung & Einreichterminen, Dreharbeiten, Produktionsfirmen, Motivdatenbanken, Equipment, Veranstaltungen uvm.

www.ffhsh.de